Suchbegriff eingeben + Enter drücken

Informationsabend am 14.07.2016

von 19:00 bis 20:00 Uhr

Informationsabend am 14.07.2016

von 19:00 bis 20:00 Uhr

Informationsabend am 14.07.2016

von 19:00 bis 20:00 Uhr

3-jährige Berufsfachschule zur/zum staatlich geprüften Assistentin/Assistenten für Hotel- und Tourismusmanagement mit Erwerb der Fachhochschulreife (Fachabi)

staatlich anerkannt

Der Beruf der Assistent/in für Hotel- und Tourismusmanagement gewinnt in der heutigen Zeit an Bedeutung. Durch den zunehmenden Bedarf in Hotel- und Tourismusbereich bieten sich gute Berufschancen und Einsatzgebiete. Unsere Ausbildung bietet die Voraussetzung, in dieser Branche beruflich tätig zu werden.

Nach 3-jähriger schulischer Ausbildung ist eine staatliche Abschlussprüfung in den Fächern Managementprozesse, Rechnungswesen, Tourismusmarketing, Fachpraxis der Hotellerie und Gastronomie, Deutsch, Englisch und Mathematik abzulegen.

Mit erfolgreich abgelegter Abschlussprüfung wird die Berufsbezeichnung

Staatlich geprüfte/r Assistent/in für Hotel- und Tourismusmanagement

sowie die

Fachhochschulreife zuerkannt.

Die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen werden nach der Abschlussprüfung praktische, kaufmännische und organisatorische Anforderungen in Hotels, Gastronomie-, Tourismus- und Fremdenverkehrsbetrieben sowie Veranstaltungsagenturen unter relevantem EDV-Einsatz erfüllen können.

 

Das Neuste aus dem Hause

13.06.2016 - 16.06.2016

Fachabiturprüfungen

31.05.2016

Besuch der BFS 12 bei Coca Cola

Unternehmensexkursion der B11 bei Coca Cola

17.03.2016

Besuch des Hotelkompetenzzentrums in Oberschleißheim B12

Ums sich für ihr Projekt "Zimmerrenovierung im Königshof" kreative Ideen zu holen, besucht die B12 das Hotelkompetenzzentrum in Oberschleißheim

14.03.2016

Bettenmachseminar im Westin Grand B13

viel Spaß und learning by doing in der Fachpraxis beim Bettenmachseminar der Berufsfachschule im Westin Grand

07.03.2016

Besuch der BFS 13 bei "Dr. Schnell"

Überraschung bei der Abschlussfeier

Pasing, 18. Juli 2015

Bei herrlichem Wetter fand am Samstag, den 18. Juli die Abschlussfeier der Abiturienten der Berufsfachschule Kermess für Hotel- und Tourismusmanagement statt. Mit selbstkreierten Cocktails und thailändischem Fingerfood verwöhnten sie die Eltern, Freunde und Lehrer.

Die Schülerinnen und Schüler erreichten in drei Jahren ihren Berufsabschluss zum staatlich geprüften Assistenten für Hotel- und Tourismusmanagement und gleichzeitig das Fachabitur!

Eine tolle Idee krönte den offiziellen Teil der Feier: Anstatt Aufmerksamkeiten für die Lehrer gab es eine Spende der Schülerinnen und Schüler an die Kindernothilfe.

Anschließend feierten die Absolventen ihre beiden Abschlüsse noch bis tief in die Nacht!