Suchbegriff eingeben + Enter drücken

JETZT AB KLASSE 5

(staatlich genehmigt)

Wir freuen uns, zum neuen Schuljahr 2022/2023 die Jahrgangsstufe 5 als weitere Vorklasse zur Wirtschaftsschule anbieten zu können!

Das ermöglicht Ihren Kindern, bereitsdirekt nach der Grundschule ohneUmwege über andere Schularten anunsere Wirtschaftsschule überzutreten.

Eingangsvoraussetzungen

Da es sich um eine genehmigte Schulform handelt, sind wir etwas flexibler in der Frage nach den Eingangsvoraussetzungen für Ihre Kinder. Prinzipiell orientieren wir uns hier ebenfalls an einem Aufnahmeschnitt von 2,66 aus Deutsch, Mathe, und HSU wie an staatlichen Realschulen, können jedoch im Einzelfall individuelle Aspekte berücksichtigen.

Nach der 5. Klasse

Zum Übertritt in unsere staatlich anerkannte Vorklasse 6 ist Anfang Mai 2023 ein bestandener Probeunterricht in den Fächern Deutsch und Mathematik erforderlich. Auf diesen Probeunterricht werden die Schüler*innen durch den Lehrplan und dessen pädagogische Umsetzung an unserer Schule selbstverständlich gut vorbereitet, sodass der weitere Weg geebnet wird.

How to: 5. Klasse bei KERMESS

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und das Sie unsere und deren Datenschutzerklärung anerkennen.

Der Lehrplan

Der Lehrplan orientiert sich in der Vorklasse 5 am Lehrplan der Mittelschule, wobei in den Hauptfächern Deutsch/ Mathe/ Englisch einleicht angehobenes Niveau angestrebt wird. Ergänzt wird der Lehrplan insbesondere um die altersgerechte Vermittlung von Basiskompetenzen im Kontext Wirtschaft und Informationsverarbeitung.

Profil der 5. Klasse

Unser Profilprogramm für die Vorklasse 5 ist zugleich kompakt und motivierend: Der Unterricht
erfolgt nach der angegebenen Stundentafel (30 Schulstunden pro Regelschulwoche). Zusätzlich bieten wir indiesem Programm eine

Mittagsbetreuung inklusive Mittagessen (zusätzlich 4 × 45Minuten pro Regelschulwoche).

Weiterhin gehören zum Profil zwei Schulstunden Förderprogramm (Motivationsrichtung: Sport-, Kunst- oder Computerförderung) sowie Montag bis Donnerstag (auf Wunsch auch freitags) täglich eine Schulstunde Hausaufgabenbetreuung.

Die Ganztagesbetreuung

Der tägliche Stundenplan beginnt um 08:00 Uhr, hat neben zwei Schulpausen eine ausgedehnte betreute Mittagspause von 12:15 bis 13:00 Uhr (Ausnahme Freitag: Hier endet der Unterricht um 13:00 Uhr). Die tägliche Unterricht/Betreuung dauert auf jeden Fall bis 14:30 Uhr, an ein bis zwei Tagen maximal bis 15:15 Uhr.

Auf Ihren besonderen Wunsch kann die tägliche Betreuung in Form einer kompletten Ganztagesbetreuung bis 16:00 Uhr ausgedehnt werden (freitags bis 14:30 Uhr).

Wir freuen uns über Ihr Interesse an weiterer Information unter
info@kermess.de
oder
telefonisch unter 089 82 92 95-500